2. Platz heart13 ElitePartner

ElitePartner bekommt von uns die Silbermedaille. Die Plattform ist modern, seriös und bietet beste Vermittlungschancen – zumindest für Akademiker und Besserverdiener. 

Exzellenter Kundenservice

Hohes Bildungsniveau

Hohe Seriosität

Jetzt Elitepartner ohne Verpflichtungen ausprobieren

ElitePartner im Überblick

Auszeichnungen

Pluspunkte

P

Sehr passende Partnervorschläge

P

Hohe Erfolgsquote

P

Treffsichere Partnervorschläge

P

Kostenfreie Kontaktaufnahme

P

Ausgereifter Service

Minuspunkte

O

Nur Premium-Mitglieder dürfen Nachrichten lesen und beantworten

Besonderheiten

68% Akademiker

Sehr individuelle Kommunikation

68% Akademiker

Umfangreiche Mitgliederprüfung

Mitgliederübersicht

4.150.000 Mitglieder in Deutschland

550.000 Mitglieder wöchentlich online

3.000 Neue Mitglieder pro Tag (Schätzung)

Geschlechterverteilung

54% weiblich

46% männlich

Altersübersicht

41,7 Jahre Durchschnitt Frauen

38,9 Jahre Durchschnitt Männer

Design

Übersichtlicher Aufbau

Modernes Design

Kurze Ladezeiten

Ansprechende Profilgestaltung

Kostenlose Services

R

Anmeldung und Ausfüllen des Fragebogens

R

Auswertung des Persönlichkeits-Test

R

Kontaktvorschläge

R

Ansehen von Profilen

R

Empfangen von Kontaktgesuchen

R

Smartphone-App

Kostenpflichtige Services

Q

Kontaktieren anderer Mitglieder

Q

Foto Austausch

Q

Reaktion auf Kontaktanfragen

Q

Umfangreiche Persönlichkeitsanalyse

Kostenübersicht

3 Monate: 209,70 € (69,90 € / Monat)

6 Monate: 299,40 € (49,90 € / Monat)

12 Monate: 478,80 € (39,90 € / Monat)

24 Monate: 717,60 € (24,90 € / Monat)

Premium-Mitgliedschaft verlängert sich automatisch

Bei Überweisung der ganzen Summe zu Beginn Preisnachlass von bis zu 10%

Kündigung nur per Brief oder Fax

Unser Urteil

ElitePartner landet bei uns verdient auf Platz 2 der Online Partnerbörsen. Für Akademiker und – wie Elitepartner selbst sagt – Singles mit Niveau ist die Seite das perfekte Tool zur Partnersuche.

Mitglieder überzeugen

In puncto Mitglieder hätte ElitePartner Platz 1 verdient. Intelligente, witzige Unterhaltungen mit gebildeten Menschen, die ernsthaft auf an einer langfristigen Beziehung interessiert sind – Das erlebten wir und wird immer wieder berichtet. Bei Elitepartner gibt es weniger Flirt-Hilfestellungen als bei anderen Plattformen, Massenmails sind nicht üblich. Dadurch gestaltete sich die Kommunikation individueller und vielversprechender, aber auch langsamer.

Elitäre Zielgruppe

Wie der Name der Plattform verrät, findet die Partnersuche in höheren Kreisen statt. Für Leute, die nach Partnern mit klaren Lebenszielen und gehobenen Lifestyle suchen, ist ElitePartner das Richtige. ElitePartner ist keine Plattform für jedermann, mit den hohen Ansprüchen an die Mitglieder wird jedoch nicht jeder für ElitePartner zugelassen. Etwa jeder Vierte wird abgelehnt. Die Gründe sind oft unpassendes Vokabular oder Anzüglichkeiten, sowie ein lückhaft ausgefülltes Profil.

Qualität statt Quantität

Die Partnervorschläge bei ElitePartner sind sehr treffsicher. Passgenaue Matches stehen im Vordergrund. Sie werden aufgrund eines kostenlosen Persönlichkeitstest, der zu Beginn ausgefüllt wird, ermittelt. Man erhält eine nach Übereinstimmung sortierte Liste mit Partnervorschlägen, die psychologisch zu einem passen.

Z

Fazit zu ElitePartner

Die Partnerbörse wird ihrem Ruf als seriöse und professionelle Partnervermittlung gerecht. Wer auf gehobenem Niveau sucht und Eigeninitiative nicht scheut, ist hier gut aufgehoben. Aufgrund der teilweise aufwändigen Kommunikation – die aber auch unverkennbar Vorteile mit sich bringt – vergeben wir noch sehr gute Bewertung.

Extra-Tipp

Für alle Suchenden gibt es bei Elitepartner übrigens noch Single-Choachings, Reise, Flirt-Seminare, Single-Events und Porträtaufnahmen sowie das kostenlose “EliteMagazin”.

Du willst dich bei ElitePartner umsehen?

Pin It on Pinterest